AGB First-Aider

Die First Aider-App soll Nutzer bei Unfällen und medizinischen Notfällen unterstützen und Hilfe bei der offiziellen Sanitätsnotfallnummer des entsprechenden Landes anfordern.

Ergänzend ermöglicht die App, Ersthelfer, welche sich im näheren Umfeld des Ereignis befinden, zur freiwilligen Leistung von Erster Hilfe herbeizurufen. Weiter ermöglich die App den Nutzern, sich als potentielle Ersthelfer zu registrieren. Eine solche Registrierung ist freiwillig. Die FirstAider-App ist jedoch darauf angewiesen, dass sich möglichst viele Nutzer als Ersthelfer registrieren, um in einem Notfall die Wahrscheinlichkeit der Verfügbarkeit eines Ersthelfers zu erhöhen.

Bedingung zur Nutzung der korrekten Funktionalität der App ist, dass sich der Nutzer innerhalb eines mobilen Netzes befindet und eine aktive Datenverbindung über einen Mobile-Provider hergestellt hat.

Standortdaten vom alarmierenden Benutzer werden nur im Notfall von der App an den Server weitergeleitet und dienen dann zur Alarmierung von Ersthelfern.

Sobald der alarmierende Benutzer einen Notfall meldet, wird ein SMS mit dessen GPS Koordinaten an die entsprechende Notfallnummer gesendet.

Der Standort des Ersthelfers wird erst erfasst, wenn sich dieser zur Hilfe bei einem Ereignis bereit erklärt hat. Die App rechnet eigenständig und automatisch, ob sich der potentielle Ersthelfer in nutzbringender Nähe befindet ohne, dass die App den Standort des Ersthelfers an den Server übermittelt.
Es können also keinerlei Nachverfolgungen des Ersthelfers vor der Ereignis-Annahme gemacht werden.

Die Inhalte, interaktiven Module und Services stellen eine Unterstützung bei der Alarmierung bei Unfällen und medizinischen Notfällen dar, sind aber keines Falls Ersatz für professionelle medizinische Notfallhilfe. Ebenso kann die App nicht uneingeschränkt garantieren, dass Ersthelfer herbeigerufen werden können.
Es ist unbedingt und uneingeschränkt den Anweisungen der professionellen Notfallnummer Folge zu leisten.

Nutzer dieser App erklären sich damit einverstanden, auf die App und deren Inhalte auf eigenes Risiko zuzugreifen. Weder die Firma Digispin noch Dritte, die in die Erstellung, Produktion oder Übermittlung dieser App involviert sind, sind haftbar für Schäden und Verletzungen, die aus dem Zugang oder der Unmöglichkeit des Zugangs, der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung dieser App entstehen können.

Diese Sicherheitsinformationen sind über die AGB-Schaltfläche in der App jederzeit abrufbar. Änderungen werden Nutzern dieser App in geeigneter Form zur Kenntnis gebracht.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in der FirstAider-App auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beide Geschlechter.

Version: 14.08.18